Trageberatung

Die Aufgabe einer Trageberaterin ist es, eine geeignete Bindeweise oder Tragehilfe zu finden, die dem Tragepaar angenehm ist und ihnen den Alltag erleichtert.

Oder ihnen die bereits vorhandene Tragehilfe erklärt und optimal einstellt bzw. das vorhandene Tragetuch erklärt und Bindeweisen zeigt.

 

 

Eine Trageberatung ist für alle empfehlenswert, die ihre Kinder mit Hilfe eines Tuches oder Tragehilfe tragen möchten.

 

Mit Tragehilfen ist es wie mit Schuhen: nicht jeder Schuh ist jeder Person gleich bequem. Und die Tragehilfe soll wie der Schuh der Situation angepasst gewählt werden. Z.B. zum wandern wählt man ein anderer Schuh als für an einen festlichen Anlass.  


Vorteile des Tragens

Alle Eltern und Bezugspersonen tragen ihre Babys! Denn auch im Arm tragen (ohne Tragehilfe) ist tragen. Die Natur hat es so eingerichtet, dass das Tragen viele Vorteile mit sich bringt:

 

Vorteile fürs Baby:

-Geborgenheit, Nähe, Wärme fürs Baby (Grundbedürfnisse).

- das Baby hört den Herzschlag der Trageperson.

- Körper der Trageperson kann Temperatur des Babys ausgleichen.

- Regt alle Sinne an.

- Stärkt das Urvertrauen.

- Im Wachzustand macht das Baby viele kleine Ausgleichsbewegungen, was die Körperfunktionen unterstützt.

- "Nachreifen" am Körper der Bezugsperson.

- Eine gesunde Hüftstellung (Anhockspreizhaltung) wird unterstützt.

- Gesicht der Trageperson ist beim Tragen genug nahe, dass das Baby scharf sehen kann.

- Schutz vor zu vielen Reizen.

 

Vorteile für die Eltern:

- Bonding kann durchs Tragen nachgeholt werden.

- Das Tragen kann den Eltern helfen, in ihre neue Rolle zu finden.

- Bezugspersonen lernen die Kommunikationsmöglichkeiten des Kindes kennen und verstehen.

- Tragen hilft die Eltern-Kind-Bindung aufzubauen.

-Mit der Tragehilfe/dem Tragetuch hat man die Hände frei, es ist praktisch für den Alltag.

 


Ablauf einer Trageberatung

Kontaktaufnahme:

 Du kannst mich mit einer Nachricht oder per Telefon kontaktieren. Ich bitte dich mir das folgende Kontaktformular (Link kommt bald) auszufüllen damit ich mich vorbereiten kann und möglichst konkret auf deine/eure Fragen und Wünsche eingehen kann.

 

Beratungstermin:

für die Trageberatung komme ich zu dir/euch nach Hause. Die Erstberatung dauert ca. 2 Stunden. die Tageszeit können wir zusammen abmachen, wie die Situation ist. Wenn es möglich ist, ist es empfehlenswert, dass der Papa auch bei der Beratung dabei sein kann. 

Als Einstieg erzähle ich dir etwas theoretisches zum Tragen und der Entwicklung des Kindes im Zusammenhang mit dem Tragen. Anschliessend werden wir praktisch üben, was wir vorgängig im Erstkontakt zusammen besprochen haben.

Ich habe eine Tragepuppe, die das Gewicht eines Neugeborenen hat damit du/ihr dich/euch als erstes ganz auf die Bindetechnik konzentrieren kannst/könnt und erst in einem späteren Schritt mit deinem/eurem Kind.  

 

Nachkontakt/ Nachberatung

nach der Trageberatung bin ich gerne weiter für dich/euch da wenn Fragen und Unsicherheiten auftauchen. Wenn du/ihr weitere Bindeweisen kennenlernen möchtet oder das Tragen auf dem Rücken erlernen möchtet, mach ich gerne ein Nachberatungstermin ab.

 


Preise

Erstberatung:

Für die Trageberatung (ca. 2h) verrechne ich pauschal 150.00 Fr.

ein Anfahrtsweg von 10km (für ein Weg) ist im Preis inbegriffen. 

Telefon/Nachrichtenkontakt vor und nach dem Beratungstermin ist im Preis inbegriffen. 

 

Nachberatung:

Für eine Nachberatung ist der Preis 60.00 Fr. pro Stunde.

Ein Anfahrtsweg von 10km (für ein Weg) ist im Preis inbegriffen. 

 

 

Rahel Betschart

Obergasse 12

6443 Morschach

078 771 70 48

rahel.betschart@hotmail.ch

Folge mir auf...